Schrank über Eck im Flur

Der erste Eindruck ist wichtig, wenn jemand ein Haus betritt. Dieses Haus wurde an einem Steilhang gebaut. Der Eingang befindet sich im obersten Bereich des Gebäudes. Man betritt das Haus durch einen Raum, der sich direkt unter dem Dach befindet. Hier hat sich die Hausherrschaft für einen Schiebetürenschrank über Eck von AUF&ZU entschieden. Die verarbeiteten Materialien wurden absichtlich in einem dominanten Rot in Kombination mit Silbergrau gewählt. Am Boden sind pflegeleichte dunkelgraue Fliesen verlegt worden, die nur durch die aufgesetzte Bodenschiene unterbrochen auch den Schrankboden bilden. Für die Schrankanlage selbst wurden links und rechts Seitenwände benötigt, die durch einen aufgesetzten Deckel - über Eck - stabilisiert wurden. Der hier gezeigte Eckschrank dient als Garderobenschrank. Jeweils zwei Schiebetüren in hochrotem, glänzendem Acrylglas bilden die Schrankfront. Die nötige Führung der Schiebetüren, die Bodenschiene,  wurde in der Farbe schwarz pulverbeschichtet, wodurch sie gar nicht auffällt und/oder vom durchlaufenden Fliesenboden ablenkt.

Die Ecke dieser AUF&ZU-Anlage wird als Garderobe genutzt. Das eingesetzte Stangensystem im Bereich der Garderobe macht es möglich, vom Boden bis zur Schrankdecke Strassenkleider und Schuhe unterzubringen. Im linken und rechten Bereich des Eck-Schrankes hat sich die Hausfrau mehrere Schubladen übereinander gewünscht. Alle Schubladen bei AUF&ZU werden als Vollauszug mit Einzugsdämpfung ausgeführt. Auch bei Schubladen ist oberste Präferenz: so einfach wie möglich. Es werden keine Griffe oder Knöpfe benötigt, weil die Schubladen im vorderen Bereich durch einen mehr oder weniger hohen Griffschlitz angefasst werden können. Im Bereich über den Ladenkorpussen wurden offene Tablare zwischen Seitenwänden vorgesehen, die durch die Reihenlochung an den Seiten jederzeit in der Höhe verstellt werden können. (Projekt036-SE06)   

 








Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.