Eckkleiderschrank

Diese grosszügige Wohnung in einer Überbauung hatte einen kleinen Schönheitsfehler. Es fehlte genügend Stauraum, um die Bekleidung unterzubringen. Die AUF&ZU GmbH findet immer einen Weg, um die verschiedensten Bedürfnisse der Kunden zu erkennen bzw. zu erfüllen. Es entstand hier ein neuer Raum mit den Schiebetürsystemen von AUF&ZU. In der Ecke neben am Esszimmer wurden raumhohe fixe Trennelemente aufgestellt, die um die Ecke geführt wurden. Zwischen den nötigen Aluminium-Profilen wurde die Fläche mit eine grünlich colorierten Tapete bezogen. Den Eingang in die neu geschaffene begehbare Ankleide bilden zwei Schiebetüren mit lichtdurchlässiger Mattglasfüllung, die beide rechts vor das Fixteil verschoben werden. Dadurch entstand ein genügend breiter Durchgang ins Ankleidezimmer. Mit wenig baulichem Aufwand ist in kürzester Zeit ein neues Zimmer entstanden.

Ein neues Zimmer ist entstanden

Der in den bestehenden Raum gestellte raumhohe Kubus wurde als begehbarer Raum für Kleider geplant. Das Fenster wurde in die Raumplanung mit einbezogen. Weil allerdings Tageslicht und speziell Sonnenlicht die Stoffe der Bekleidung schädigen können, wurde das Fenster mit einem Rollo versehen. Im Kleiderraum selbst wurde eine Beleuchungsschiene mittig an der Decke montiert. Als Lichtquellen dienen bewegliches Spots. Um die Kleidung übersichtlich zu versorgen wurde links und rechts des Raumes ein Säulensystem gewählt. Die verchromten Steher werden an der Decke mit Schrauben befestigt und am Boden durch eine Federtechnik gespannt. Zwischen den Stehern befinden sich nebst Kleiderstangen, je nach Wunsch des Kunden, Tablare und Ladenkorpusse. Um noch mehr Stauraum zu generieren wurden im rechten Bereich zusätzlich zwei raumhohe Schieberegale aus weissen Kunststoffplatten auf Laufschienen gestellt. Die Schiebelemente sind nur ca. 40 cm tief, was für Legebekleidung mehr als ausreichend ist. (Projekt009-SE13)

 

 

 

Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.