Runde Raumlösung über Eck

Haben Sie schon einmal einen Schrank mit einer runden Front gesehen? Rundungen sind immer faszinierend, speziell im Möbelbau. Bekannt sind gemütliche runde Eckbänke, die meist in runden Erkern im Haus eingebaut werden. Runde Schränke sind noch nicht so bekannt. Die AUF&ZU GmbH bietet gebotene Schrankfronten in verschiedensten Radien an. Je nachdem wie gross die Anlage werden soll, bzw. wie die Raumverhältnisse sind, werden die Profile und die Fronten entsprechend gebogen. Als verwendetes Material bietet sich Acrylglas an, weil es sich ohne Schaden leicht verbiegen lässt. Aufwendiger sind MDF-Platten, die mehrschichtig verleimt werden müssen, was ein erheblicher Arbeitsaufwand darstellt. Runde Schiebetüren eigenen sich aber auch als Raumteiler zwischen zwei Räumen oder als Windfang vor einer zugigen Eingangssituation.

Bei diesem Beispiel eines runden Eckschrankes hat sich der Hausherr einen Kleider- und Musikschrank gewünscht. Zwei gebogene Schiebeelemente erstrecken sich über die Zimmerecke. Der erste Teil neben der Eingangstüre wurde als Kleiderschrank mit verchromtem Gestänge ausgeführt. Dort verwahrt der Hausherr im oberen Bereich seine Hemden und darunter seine Hosen. Bequem erreicht er links davon seine Legebekleidung, die auf die ganze Raumhöhe auf Tablaren verstaut wird. Das Highlight ist aber im linken Bereich das eingebaute Keyboard. Mit einem Auszug zieht er sein Instrument vor die Schrankfront. Über diesem Auszug befinden sich noch zwei breite Schubladen in denen vielleicht die Notenblätter Platz gefunden haben? Neben dem Einbauschrank mit den abgerundeten Schiebeelementen wurde noch ein Schreibtisch angebaut. Das Zimmer ist wohl klein, lädt aber durch den raumhohen runden Eckschrank geradezu ein, dort eine ruhe Zeit für sich allein zu verbringen. (Projekt033-SE01)

 

 

Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei.

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.