Schrankfront des Schiebetürenschrankes in farbigem Filz

Es ist alles eine Frage der Ideen. Für eine Schiebetürfüllung sind enorm viele Materialien möglich. Im speziellen Fall ist ein fröhlich stimmender Schiebetürenschrank gemacht worden. Die Seitenwände und Einfassungen der Schiebetüren wurden in Echtholz gefertigt. Die Schiebetürfüllungen sind mit farbigem Filz in rot und gelb bezogen worden.

 

Das Material Filz ist bei vielen Dingen des täglichen Lebens in den Hintergrund geraten. Dass Filz auch für Schiebetürfüllungen geeignet ist, zeigt dieses Beispiel. Es hat ausserdem den grossen Vorteil, dass er, wie alle Vorhänge oder Teppiche textil und deshalb schalldämmend ist. Wikipedia erklärt die Eigenschaften von Filz so: Isolationsfähigkeit: Zum einen ist Filz schallhemmend, zum anderen isoliert er gegen Hitze und Kälte. Das Material besitzt eine feuchtigkeitsabweisende Komponente, zugleich auch eine hohe Saugfähigkeit, die es dem Stoff erlaubt Flüssigkeiten aufzunehmen und wieder abzugeben. Ausserdem gewährleistet die gegebene Polsterung Schutz vor mechanischer Belastung. Schwere Entflammbarkeit: Filz ist in der Regel nicht brennbar. Sogar bei direkter Feuereinwirkung wird der Stoff ab ca. 320 Grad nur verkohlen.

Trotz der dominanten Farbwahl wirkt diese AUF&ZU-Schrankanlage mit rotem und gelbem Filz sowie echtem Kirschholz neben der grünen Wandfarbe ansprechend und fröhlich. (Projekt085-ST13)

 

 

Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.