In der Wand verlaufende Schiebetüre als Badeingang

Der Schlaf- und Erholungsbereich in diesem Haus ist offen und grosszügig gestaltet worden. Der Ankleidebereich befindet sich zwischen offenem Schlafzimmer und Bad bzw. Toilette. Damit es doch möglich wurde,  das Bad bei Bedarf schliessbar zu machen, wurde eine halb transparente Schiebetüre vor den Durchgang zwischen Ankleide und Bad eingesetzt. Die Schiebetüre wurde Ankleide-seitig vor die Wand gesetzt und verschwindet in geöffnetem Zustand komplett zwischen Wand und Kleiderschrank.

Das schlichte transparente Glas der Schiebetüre harmoniert ausgezeichnet mit dem stark strukturierten Fussboden aus edlem Holz. Durch die Transparenz kommt genügend Licht vom Nebenraum ins Bad und trotzdem ist gewährleistet, dass die Intimsphäre gewahrt wird. In dieser Situation wäre eine herkömmliche Flügeltüre behindernd gewesen, weil der Durchgang etwas schmaler ist. Es hätte sowohl in der Ankleide als auch im Bad Kollisionen ergeben, was bei einer Schiebetüre nicht passiert.Schiebetüren sind immer eine gute Alternative für einen Durchgang. Je nach Raumsituation findet sich meistens eine Parkmöglichkeit. (Projekt077-ST04)



Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.