Garderobenschrank mit Schiebetüren in japanischem Stil

Dieser dekorative Raumteiler ist der Eingang zu einer begehbaren Tagesgarderobe. Die Schiebetürenprofile ist aus Massivholz in Nussholz gefertigt worden. Sowohl Deckenblende als auch die Wandanschlussleisten sind ebenfalls aus massivem Nussholz. Durch aufgeklebte Quersprossen in eben gleichem Material wurden horizontal fünf Felder geschaffen. Die Schiebetüren mit den Massivholzrahmen und aufgesetzten Querprofilen in Holz erinnern an den japanischen Stil.

 

Das dunkle Nussholz wurde kombiniert mit weissem, satiniertem Acrylglas. Weil Acrylglas als durchgefärbter Kunststoff lichtdurchlässig bleibt, setzt das Innenlicht des Schrankes Akzente in den Vorraum. Die nötigen Bodenschienen wurden auf den bestehenden Fliesenboden aufgeklebt. Es ist jederzeit möglich, diesen Raumteiler zu entfernen und anderweitig wieder einzubauen. (Projekt086-ST14)

 

 

Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.