Garderobe offen und geschlossen

Dieses Haus befindet sich in einer höher gelegenen Region und ist über 100 Jahre alt. Es wurde von einem jungen Ehepaar liebevoll restauriert. Nach Möglichkeit haben sie den Altbestand erhalten und renovierungsbedürftige Teile originalgetreu nachbilden lassen. Nur bei der Möblierung, wie dem Garderobenschrank im Eingang, in der Küche und im Schlafzimmer hat die Moderne Einzug gehalten. Eingesetzt wurde eine weisse Schiebetüre nebst einer Schiebetüre mit Spiegelfüllung. Im Anschluss an diesen geschlossenen Garderobenschrank wurde ein Sitzbänkchen mit zwei Schubladen eingebaut. Eine L-förmige Edelstahlstange wurde an der Schrankaussenseite und Decke montiert. Hubablage und Sitzbankabdeckung wurden im gleichen Holz wie die daneben befindliche Hauseingangstüre gefertigt. Die weissen Schubladen hängen direkt unter der Sitzbank. Zum Boden hin ist noch offener Stauraum frei geblieben.

Die neu renovierte, elegant geschwungene Stiege spiegelt sich smart im Garderobenspiegel. Das Innenleben des Schiebetürenschrankes besitzt im linken Teil einen Ladenturm mit sechs Schubladen. Im rechten Teil sind 3/4 der Höhe für Hängeware wie Mäntel und Jacken vorgesehen worden. Darüber hat sich noch Stauraum mit einem Tablar und einem durchgehenden Tablar über die ganze Breite des Einbauschrankes ergeben. 


Eine senkrechte, schlichte Wandleuchte neben der offenen Gästegarderobe gibt ein angenehmes Warmlicht ab. Die doch etwas düstere Eingangssituation mit viel dunklem Holz hat durch den Garderobenverbau an Attraktivität und Helligkeit gewonnen. (Projekt094-ES02)

 

 

Landingpage
Herti und Michael Henss

Herti und Michael Henss

Schweiz  +41 56 624 28 28

Österreich   +43 5522 70 295

Online-Anfrage

AUF&ZU Service Leistungen

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin in einem unserer Schauräume oder bitten Sie einen AUF&ZU-Berater zu sich nach Hause. Eine umfassende und kompetente Beratung erwartet Sie. 

Planung

Aktiv planen Sie gemeinsam mit unserem Berater Ihre neue AUF&ZU-Anlage. Jede AUF&ZU-Anlage ist ein Einzelstück und die Herstellung erfolgt in der firmeneigenen Schreinerei. 

Aufmass

Ihr AUF&ZU-Berater nimmt am späteren Standpunkt die Masse und fertigt eine Werksplanung. Diese wird mit Ihnen gemeinsam besprochen, damit jedes Detail Ihren Vorstellungen entpricht. 

Montage

Die AUF&ZU-Monteure kommen zum vereinbarten Termin zu Ihnen. Sie bauen die neue AUF&ZU-Anlage ein, säubern den Arbeitsplatz und prüfen mit Ihnen alle Funktionen. Erst wenn Sie Ihr Okay geben, ist die Montage abgeschlossen.